Zum Hauptinhalt springen

On Board: So rasen die Rennfahrer am Gurnigel

Lokalmatador Marcel Steiner fährt am Bergrennen Gurnigel mit rund 130 km/h im Schnitt. Redaktion Tamedia hat er ein On-Board-Video zur Verfügung gestellt.

Der Oberdiessbacher Marcel Steiner hat das Bergrennen Gurnigel schon mehrmals gewonnen. Wie viele Fahrer zeichnet er seine Trainingsfahrten mit einer kleinen On-Board-Kamera auf. Am Laptop kann er so auswerten, wo noch Zeit heraus zu holen ist.Redaktion Tamedia hat eines der spektakulären Videos zur Verfügung gestellt bekommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.