Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Pfarrer: «Wir mussten nie ein Hausverbot aussprechen»

Pfarrer Hansueli Egli hat in Bern die Offene Kirche aufgebaut. Heute besuchen jede Woche 400 Personen die Heiliggeistkirche und sind froh, dort immer jemanden für ein Gespräch anzutreffen.

Herr Egli, Sie sind seit Oktober 1998 Pfarrer in der Berner Heiliggeistkirche. Im November 1998 sassen Sie bereits an der ersten Sitzung jenes Gremiums, aus dem später der Verein Offene Kirche entstand. Kam die Initiative von Ihnen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin