Zum Hauptinhalt springen

«Pinkel-Prozess»: Auch das Obergericht verurteilt Polizisten

Zwei Polizisten sind gegenüber einem renitenten Mann auf der Berner Bahnhofwache zu weit gegangen. Das Obergericht bestätigte am Dienstag das Urteil des Regionalgerichts.

Das Obergericht verurteilte zwei Polizisten wegen Amtsmissbrauchs (Symbolbild).
Das Obergericht verurteilte zwei Polizisten wegen Amtsmissbrauchs (Symbolbild).
Fotolia

«Die beiden Polizisten haben mit ihren Handlungen das zulässige Mass an Zwang klar überschritten.» So befand das Berner Obergericht und bestätigte damit das Urteil des Regionalgerichts. Die beiden Männer sind im Februar 2014 gegenüber einem renitenten Mann auf der Berner Bahnhofwache zu weit gegangen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.