Zum Hauptinhalt springen

Rollerfahrer nach Kollision mit Transformatorkasten tot

Bei einem Verkehrsunfall in Sorvilier ist am Freitagabend ein 57-jähriger Rollerfahrer ums Leben gekommen.

Am Freitagabend ist in Sorvilier ein 57-jähriger Rollerfahrer mit einem Transformatorkasten kollidiert. Der Jurassier zog sich dabei tödliche Verletzungen zu. Der genaue Unfallhergang ist unklar und wird derzeit untersucht.

Am frühen Freitagabend ging bei der Kantonspolizei Bern eine Meldung zu einem verunfallten und bewusstlosen Rollerfahrer ein. Gemäss den ersten Erkenntnissen war der Mann auf der Route de Sorvilier in Richtung Bévilard unterwegs, als er auf die linke Strassenseite geriet und dort in einen Transformatorkasten prallte.

Trotz den umgehend geleisteten Rettungsmassnahmen der Einsatzkräfte verstarb der Mann noch vor Ort, wie die Regionale Staatsanwaltschaft Berner Jura-Seeland und die Kantonspolizei Bern am Samstag mitteilten. Die Polizei sucht Zeugen.

SDA/sih

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch