Zum Hauptinhalt springen

Sie schicken Raben in die Kirche

Für das Lichtfestival Murten realisierten Ann Lee und Peter Zwirner zusammen das Projekt Poesie. Sie kreierte für die Szenen eine Rabenfamilie, er lieferte den Hintergrund und kümmerte sich um die Technik.

Haben viel gestritten und gelacht: Ann Lee und Peter Zwirner haben erstmals gemeinsam ein Projekt realisiert.
Haben viel gestritten und gelacht: Ann Lee und Peter Zwirner haben erstmals gemeinsam ein Projekt realisiert.
Raphael Moser

Seit 40 Jahren lebt und arbeitet das Künstlerpaar Ann Lee und Peter Zwirner zusammen. Sie und er hatten immer eigene Tätigkeitsbereiche. Gestalteten, malten, schufen eigene Objekte und verkauften sie erfolgreich. Beim Lichtfestival Murten wirkten die beiden schon von Anfang an mit.

«Aber diesmal erarbeiteten wir zum ersten Mal ein gemeinsames Projekt», sagt Ann Lee Zwirner. Da man quasi in einem Raum, auf offenen drei Etagen wohne und arbeite, sei das allerdings nicht immer ganz einfach gewesen. «Wir haben viel gestritten, aber auch viel gelacht», sagt Peter Zwirner.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.