Stadt plant bis zu tausend Wohnungen

Bern

Wo heute Karosserien und Lagerhäuser stehen, soll in zwanzig Jahren ein neues Wohn­quartier entstehen. Stadt­präsident Alec von Graffenried konnte am Dienstag erste grund­legende Pläne präsentieren.

Vom Gewerbe- zum Wohnquartier: Stadtpräsident Alec von Graffenried erklärt, wie sich das Gebiet Weyermannshaus-West verändern wird. Video: Sheila Matti

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote
Abonnieren Sie jetzt