Zum Hauptinhalt springen

Stadtrat entscheidet über die Velobrücke

Am Donnerstag entscheidet der Berner Stadtrat, ob mit der Planung einer Fussgänger- und Velobrücke in Bern begonnen wird.

Tobias Marti
Das Berner Stadtparlament hat Ende Januar 2016 einen Planungskredit von 560'000 Franken bewilligt. So sieht das Modell der Fussgänger- und Velobrücken aus.
Das Berner Stadtparlament hat Ende Januar 2016 einen Planungskredit von 560'000 Franken bewilligt. So sieht das Modell der Fussgänger- und Velobrücken aus.
Markus Ehinger
Hinter dem Projekt stehen die beiden Stadträte Stefan Jordi, Vize-Präsident Komitee Pro Panoramabrücke Bern, und David Stampfli von Pro Velo Bern.
Hinter dem Projekt stehen die beiden Stadträte Stefan Jordi, Vize-Präsident Komitee Pro Panoramabrücke Bern, und David Stampfli von Pro Velo Bern.
Markus Ehinger
Blick in den Breitenrain: Eine Fussgänger- und Velobrücke über die Aare soll an dieser Stelle die Innere Enge mit dem Nordquartier verbinden.
Blick in den Breitenrain: Eine Fussgänger- und Velobrücke über die Aare soll an dieser Stelle die Innere Enge mit dem Nordquartier verbinden.
Andreas Blatter
Eine Aktion der Befürworter im Mai.
Eine Aktion der Befürworter im Mai.
zvg
Solothurn hat seit Jahren einen Velo- und Fussgängersteg.
Solothurn hat seit Jahren einen Velo- und Fussgängersteg.
Beat Mathys
1 / 7

Für die einen ist sie ein teures Prestigeobjekt der Velolobby, für die anderen ein nötiges Bauwerk, das zu einer Touristenattraktion werden könnte: Die Fussgänger- und Velobrücke über die Aare, die die Quartiere Länggasse und Breitenrain verbinden soll.

Morgen stimmt der Berner Stadtrat darüber ab, ob die Stadt 560'000 Franken in deren Planung steckt. Das auf 14 Millionen Franken geschätzte Projekt blieb aus Spargründen lange beim Kanton liegen. Wegen der Finanzierung kam es zum Streit mit der Stadt. Weil diese mit zunehmender Dauer des Krachs um die Bundesgelder fürchtete, nahm sie dieses Jahr die Planung der Brücke selber in die Hand.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen