Zum Hauptinhalt springen

Studis nehmen neuen Campus begeistert in Beschlag

Auf dem neuen von-Roll-Campus in der Berner Länggasse hat am Montag der reguläre Studienbetrieb begonnen. Trotz anfänglicher Verwirrung zeigten sich die Studenten begeistert vom neuen Campus.

Am 16. September ging der Betrieb auf dem neuen von-Roll-Campus los. Das Areal an der Fabrikstrasse 8 bietet Platz für rund 4500 Studierende.
Am 16. September ging der Betrieb auf dem neuen von-Roll-Campus los. Das Areal an der Fabrikstrasse 8 bietet Platz für rund 4500 Studierende.
Claudia Salzmann
Die beiden Studentinnen Scarlett (links) und Deborah verschaffen sich am ersten Tag einen Überblick über den neuen Campus.
Die beiden Studentinnen Scarlett (links) und Deborah verschaffen sich am ersten Tag einen Überblick über den neuen Campus.
Sibylle Hartmann
Während den Sommermonaten waren rund 50 Studierende damit beschäftigt, die 200'000 Bücher aus fünf Bibliotheken zusammenzuführen.
Während den Sommermonaten waren rund 50 Studierende damit beschäftigt, die 200'000 Bücher aus fünf Bibliotheken zusammenzuführen.
Claudia Salzmann
1 / 16

Direkt beim Eingang des neuen Hochschulzentrums von Roll stehen zwei junge Frauen und studieren eingehend den Gebäudeplan. Sie hätten den Einführungstag letzte Woche leider verpasst, erzählen Scarlett Bezzola (23) und Deborah Kähr (24). Zusammen mit 4500 Studierenden beginnt für die beiden am Montagmorgen das Herbstsemester auf dem neuen Campus in der Länggasse. Ganz unerfahren sind sie jedoch nicht: Sie haben bereits den Studiengang Vorschul- und Primarstufe an der PHBern abgeschlossen und fangen nun mit dem Masterstudium an.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.