Zum Hauptinhalt springen

«Swiss Dog Arena»: eine Halle für den Hundesport

Noch vor einem Jahr sah es gar nicht gut aus für die Initianten einer Hundehalle. Jetzt aber wird die An­lage zwischen Aare und Autobahn doch gebaut. Sie heisst «Swiss Dog Arena».

Neubau: So wird die «Swiss Dog Arena» aussehen.
Neubau: So wird die «Swiss Dog Arena» aussehen.
zvg

Die Enttäuschung von Hanspeter Glur war riesig. Am 1. Dezember 2015 sagte das Münsinger Gemeindeparlament mit 15 zu 14 Stimmen Nein zu einer Überbauungsordnung. Glur bekam auf der Zuschauertribüne mit, wie dadurch seine geplante Hundehalle in der Münsinger Au ver­unmöglicht wurde. Vorab die linken Parteien hatten das Projekt verhindert. Sie störten sich vor allem am zusätzlichen Verkehr.Kein Jahr später: Hanspeter Glur steht auf der Brücke über die Autobahn und blickt zufrieden hinunter auf die Au – und auf eine grosse Baustelle. Hier entsteht jetzt die erste Hundehalle im Kanton Bern und die grösste in der Schweiz. Sie trägt den Namen «Swiss Dog Arena».

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.