Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Gurtenlauf: Tesfays Versprechen – Strähls Dominanz

Was mit etwas Nebel begann, endete bei Sonnenschein und mit einer herrlichen Aussicht auf die Berge.
Viel los: Erstmals wurde mit 2313 Athleten die 2000-er Grenze geknackt.
Das Siegerfoto der Männer: David Senn (links), Simon Tesfay (Mitte), Adrian Jenni (rechts)
1 / 10

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin