Zum Hauptinhalt springen

Wettkampf der Kadetten

Zum zweiten Mal fanden die eidgenössischen Kadettentage in Murten statt. Das Organisationskomitee stellte ein erfolgreiches Sport- und Musikfest auf die Beine.

Die Fähnchen für die Oberaargauer: Joël Mumenthaler (Huttwil) mit dem Schiessfähnchen...
Die Fähnchen für die Oberaargauer: Joël Mumenthaler (Huttwil) mit dem Schiessfähnchen...
zvg/Anton Bruni
...und Loris Ticli (Langenthal) mit dem Stafettenfähnchen.
...und Loris Ticli (Langenthal) mit dem Stafettenfähnchen.
zvg/Anton Bruni
Die Thuner Kadetten bei der Marschmusikdemonstration. Sie konnten  sich über den Sieg beim Schwimmen und beim Stadtlauf freuen.
Die Thuner Kadetten bei der Marschmusikdemonstration. Sie konnten sich über den Sieg beim Schwimmen und beim Stadtlauf freuen.
Charles Ellena
1 / 3

Mitmachen ist zwar alles, mit einer Siegerfahne aber macht es gleich doppelt Spass. So konnten die einheimischen Murtner dieses Wochenende gleich zwei der insgesamt acht «Fähnli» der Hauptkategorien der eidgenössischen Kadettentage 2016 als Sieger nach Hause holen – respektive behalten, denn beim Schwimmen und im Stadtlauf hatten die Murtner schon im Vorjahr obsiegt. Unter anderem setzten sie sich bei den Knaben im tradi­tionellen Stafettenrennen die Hauptgasse hinauf und hinab vom Samstagnachmittag durch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.