Zum Hauptinhalt springen

Zum Geburtstag viel Erfolg

Vom reinen Männersport zum gemischten Frauen- und Männerteam. Von der Haselrute zum modernen Carbonstecken: Die Hornussergesellschaft Gerzensee-Kirchdorf hat schon manche Neuerung erlebt. Nun feiert sie ihren 100. Geburtstag.

Am «Eidgenössischen» 2015 in Limpach konnten sich die Hornusser aus Gerzensee-Kirchdorf als Sieger feiern lassen.
Am «Eidgenössischen» 2015 in Limpach konnten sich die Hornusser aus Gerzensee-Kirchdorf als Sieger feiern lassen.
zvg
Das erste Foto der Hornussergesellschaft Gerzensee-Kirchdorf datiert aus dem Jahr 1920.
Das erste Foto der Hornussergesellschaft Gerzensee-Kirchdorf datiert aus dem Jahr 1920.
zvg
Bruno Reber übernahm 2007 das Vereinspräsidium.
Bruno Reber übernahm 2007 das Vereinspräsidium.
Markus Zahno
1 / 6

Das nennt man perfektes Timing. Pünktlich zum 100-Jahr-Jubiläum konnte die Hornussergesellschaft Gerzensee-Kirchdorf unlängst einen ihrer grössten Erfolge feiern: Am «Eidgenössischen» in Limpach holte sie den Sieg in der sechsten Stärkeklasse. «Für verschiedene Spieler war es der erste Festsieg, entsprechend gross war die Freude», sagt Präsident Bruno Reber.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.