Zum Hauptinhalt springen

Budget mit Gewinn

Das Budget 2010 der Gemeinde Lütschental sieht bei einer gleich bleibenden Steueranlage von 1,70 Einheiten einen Ertragsüberschuss von 14711 Franken vor. Für die Hintisbergstrasse werden gemäss Gemeinderat im Investitionsbudget 80000 Franken eingesetzt, um den Teil vom Stalden bis zum Licher neu zu sanieren. Durch den Wasserleitungsbruch im Frühling in der Tschingeley und auf Grund personeller Engpässe im Herbst konnten die Sanierungsarbeiten am Reservoir Sommergaden noch nicht in Angriff genommen werden. Der an der letztjährigen Versammlung genehmigte Kredit von 60000 Franken wird deshalb nochmals in den Voranschlag der Investitionsrechnung aufgenommen. pd >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch