Zum Hauptinhalt springen

Consenso für die Altstadt

Zeigen, was Thuner

«Consenso – Kulinarik, Modekultur & Schmuckdesign» – unter diesem Label wagen die beiden Thuner Altstadt-Geschäftsinhaberinnen Cornelia Kämpf (Modeboutique Passion Wear) und Yvonne Schediwy (Silberschmiede Thun) neue Wege. Am Samstag, 7.November, laden sie um 19.15 Uhr in den Saal des Restaurants Beau-Rivage Da Domenico an der Hofstettenstrasse. «Der Rahmen einer traditionellen Modeshow wird aufgebrochen, innovative Modetrends und exklusives Schmuckdesign vermählen sich mit einer mediterranen Kulinarik», schildern sie ihre Ziele. Zwischen den fünf Gängen des Menüs werden aus der Winterkollektion diverser Labels Kombinationen gezeigt; mit der deutschen Designerin Beate Heymann wird die Thuner Modewelt um ein Label reicher. In den Schmuckkreationen spiegelt sich die Kreativität von Yvonne Schediwy wider. Mit Monika Erb konnte ein bekanntes Model engagiert werden. Eine neue Technik bei den Frisuren zeigt das Team «La Tijera del Diablo». Und mit einer Auswahl aus der Schuhboutique Roma und Wunderbein stimmts dann von Kopf bis Fuss. Alaska-Wildlachs von Samy Gugger, Blumenträume von Ali Blumen und Bilder der Künstlerin Heidi von Niederhäusern ergänzen das Ganze.pd >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch