Zum Hauptinhalt springen

Das RFO ist gestartet

RFODas neue Regionale Führungsorgan Region Burgdorf hatte seinen ersten Rapport.

Seit dem 1.Januar 2011 gibt es das Regionale Führungsorgan (RFO) Region Burgdorf. Darin haben sich die Gemeinden Burgdorf, Oberburg und Heimiswil zusammengeschlossen, um Katastrophen zu bewältigen und die Zusammenarbeit von Organisationen wie Polizei, Feuerwehr oder Zivilschutz zu koordinieren. Letzte Woche startete das RFO mit einem ersten Rapport. Das Jahr 2011 steht laut einer Mitteilung im Zeichen der Ausbildung und des Kennenlernens. Auch der Kommandoposten der RFO im Kornhaus wird auf die neue Organisation umgerüstet. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch