Zum Hauptinhalt springen

Der Fusionszug rollt

Fusionieren oder eigenständig bleiben? Diese Frage beantworten die Stimmberechtigten in fünf Oberaargauer Gemeinden. Im Dezember fällen Madiswil, Kleindietwil und Leimiswil den Grundsatzentscheid zur Fusion. In Bettenhausen und Bollodingen wird der Gemeindeversammlung dasselbe Traktandum vorgelegt. Auch sie planen die Zukunft gemeinsam, wenn möglich ab dem 1.Januar 2011. Anderswo im Oberaargau sind die Gemeinden von einem solchen Schritt noch meilenweit entfernt. Gut möglich, dass der Kanton Bern bald Druck aufsetzt. steSeite 23>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch