Zum Hauptinhalt springen

Die neue Eis-Arena ist bereit

Am 23. und 24.Oktober feiert Burgdorf die Eröffnung der Localnet-Arena. Das Programm für die Einweihungsfeier steht.

Sport, Spiele und Spass: Das alles wollen die Stadt Burgdorf und die Verantwortlichen der Localnet-Arena der Bevölkerung bieten, wenn sie am Wochenende vom 23. und 24.Oktober die regionale Eissporthalle in der Buchmatt mit einem grossen Fest einweihen. Der erste Feiertag gehört den Eishockeyfans: Am Samstag tragen der SV Lyssach, der EHC Koppigen und der EHC Burgdorf ihre ersten Kämpfe um Meisterschaftspunkte in der neuen Arena aus. Der Showact «EnergIce Your Life» und eine Party runden die erste Festhälfte ab. Am Sonntag, 24.Oktober, steigt in der Halle ein Legendenmatch mit früheren NLA-Spielern wie Mario Rottaris, Marc Weber, Albin Leuenberger, Reto Schürch, Rolf Ziegler und anderen Grössen. Bei einem Rundgang können Neugierige hinter die Stadionkulissen blicken. Autogrammstunden mit lokalen Sporthelden und Schnupperkurse in Curling, Eiskunstlauf und Eishockey stehen ebenfalls auf dem Programm. Lanciert wird das Fest mit der Aktion «Schmöcksch dr Pögg»: In den Schaufenstern von über 20 Burgdorfer Geschäften haben Schulklassen aus der Region 23 nummerierte Pucks versteckt. Wer 3 Pucks findet, kann Preise gewinnen. pd •www.localnet-arena.ch>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch