Zum Hauptinhalt springen

Die Suche nach Zweisamkeit

Theater Anna Messmer und Ruth Huber vom Kollektiv «Frühstück auf der Szene» zeigen ein szenisches Lesespektakel mit Kurzgeschichten der US-Künstlerin, Regisseurin, Schauspielerin, Musikerin und Schriftstellerin Miranda July. Auf der Suche nach der unmöglich scheinenden Zweisamkeit wagen sich Miranda Julys Figuren trotz ihrer vielfältigen Ängste in soziale Situationen wie Nähgruppen für Morgenmäntel, Romantik-Seminare für Frauen, Paartherapie auf dem Filmset und Schwimmkurse auf dem Trockenen. pd Heute Dienstag, 20 Uhr, La Cappella, Allmendstrasse 24, Bern,-Breitenrain, www.la-cappella.ch.>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch