Zum Hauptinhalt springen

Alkoholisierte Autofahrerin bei Selbstunfall verletzt

In Krauchthal hat sich ein Auto bei einem Unfall überschlagen und ist auf dem Dach gelandet. Ein Alkoholtest bei der Lenkerin ergab einen Wert von über einem Promille.

Eine Aufofahrerin wurde bei einem Unfall in Krauchthal verletzt.
Eine Aufofahrerin wurde bei einem Unfall in Krauchthal verletzt.
zvg/Kapo Bern

Nach ersten Erkenntnissen war ein Auto am Montag kurz nach 9.30 Uhr auf der Quartierstrasse Grossacher in Richtung Ortszentrum Krauchthal unterwegs, als es in einer Linkskurve aus noch zu klärenden Gründen neben die Strasse geriet. In der Folge prallte es in den Betonaufbau eines Trinkwasserschachts und überschlug sich, wie die Kantonspolizei Bern mitteilt. Das Auto kam schliesslich auf dem Dach liegend zum Stillstand.

Die Lenkerin wurde verletzt und musste mit der Ambulanz ins Spital gebracht werden. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über einem Promille. Im Einsatz standen zudem die Strassenrettung der Feuerwehr Burgdorf sowie die Feuerwehr Krauchthal.

pd/mas

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch