Zum Hauptinhalt springen

Altersheim startet zum Baustellenmarathon

Beim Alters- und Pflegeheim Dahlia in Langnau sind die Baumaschinen aufgefahren: Am Mittwoch starteten im Oberfeld die Bauarbeiten für den Ersatzneubau. Und bald wird auch am Standort Lenggen gebaut.

Das erste Loch ist geschaufelt: Am Dahlia-Standort im Oberfeld entsteht ein Neubau.
Das erste Loch ist geschaufelt: Am Dahlia-Standort im Oberfeld entsteht ein Neubau.
Daniel Fuchs

«Wir freuen uns sehr, nach dreijähriger Planung ist der Tag des Baubeginns nun endlich Tatsache», sagte Barbara Dürst, Präsidentin des Dahlia-Vereins, bevor sie sich ans Steuer eines grossen Baggers setzte und mit dessen Schaufel ein kleines Loch grub. Die Vereinspräsidentin lancierte gestern den Startschuss für einen Ersatzneubau beim Alters- und Pflegeheim Dahlia im Oberfeld in Langnau. «Damit eröffnen sich uns tolle Möglichkeiten», betonte Barbara Dürst.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.