Zum Hauptinhalt springen

Damit der Kies auch künftig rollt

Kiesabbau hat in Berken Tradition. Und das soll so bleiben. Robert Jäggi, Geschäftsführer der K.+U.Hofstetter AG (links), und Projektleiter Peter Schüpbach wollen das Kiesabbaugebiet in Oberberken erweitern.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.