Zum Hauptinhalt springen

Die Schönsten kommen aus Wasen

In Wasen wohnt ein Züchter-Clan, der sich mit Tauben weltweit einen Namen gemacht hat – zwei davon sind Hans Eggimann und Fritz Meister. Ihre Tiere gewannen soeben Titel an den Meisterschaften in Deutschland.

Hans Eggimann hat mit seiner Zucht der Taubenart «Thurgauer Mönch Rot» den Europameistertitel gewonnen.
Hans Eggimann hat mit seiner Zucht der Taubenart «Thurgauer Mönch Rot» den Europameistertitel gewonnen.
Thomas Peter
Unter anderem dank dieser Taube hat Fritz Meister den Europameistertitel nach Wasen geholt.
Unter anderem dank dieser Taube hat Fritz Meister den Europameistertitel nach Wasen geholt.
Thomas Peter
Erfolgreich: Mit der Zucht der Taubenart «Berner Weissschwanz blau-weiss geschuppt» hat Fritz Meister viele Auszeichnungen gewonnen.
Erfolgreich: Mit der Zucht der Taubenart «Berner Weissschwanz blau-weiss geschuppt» hat Fritz Meister viele Auszeichnungen gewonnen.
Thomas Peter
1 / 3

Eggimanns sind seit drei Generationen den Tauben zugetan. Doch leider ist jetzt kein Nachfolger in Sicht, die Jungen seien Töfffreaks, so Hans Eggimann. Sein Cousin Fritz Meister, gleichfalls Landwirt im Ruhestand, bekam in seiner Jugend durch einen Onkel Kontakt mit den Vögeln.

Zu seiner Genugtuung sind nun auch Sohn und Grosssohn Taubenzüchter geworden. Er selber ist internationaler Preisrichter, der Sohn Taubenzucht-Obmann, und der Grosssohn Jungzüchter-Schweizer-Meister. Dazu kommen drei weitere Meisterbrüder, die im Umkreis Tauben züchten.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.