Zum Hauptinhalt springen

Die Vandalen-Saison ist eröffnet

Unbekannte haben bei einer Brätlistelle und beim Höhewegschulhaus in Langnau Schaden angerichtet.

Der Holzunterstand bei der Brätlistelle im Schützengraben wurde demoliert und in Brand gesetzt, auch die Tafeln und Wegweiser des Waldlehrpfades blieben nicht verschont.
Der Holzunterstand bei der Brätlistelle im Schützengraben wurde demoliert und in Brand gesetzt, auch die Tafeln und Wegweiser des Waldlehrpfades blieben nicht verschont.
Hans Wüthrich

Es wird Frühling, und nebst den Lebensgeistern erwacht offenbar auch die Zerstörungswut wieder. Wie in Langnau, wo die Brätlistelle im Schützengraben in Mitleidenschaft gezogen wurde. Vandalen haben den Holzunterstand demoliert und in Brand gesetzt, zudem wurden Wegweiser und Tafeln des Waldlehrpfades beschädigt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.