Zum Hauptinhalt springen

Gasthof Krone wird verkauft

Die Wirtin der Krone in Zäziwil wird das Areal zum Verkauf ausschreiben, weil keiner der beiden Söhne das Restaurant übernehmen will.

Das Restaurant Krone in Zäziwil ist schon längere Zeit zum Verkauf ausgeschrieben. Wie das Internetportal «Bern-Ost» am Montag berichtet, ist nun ein Entscheid gefallen. Weil ihre Nachkommen den Betrieb nicht übernehmen wollen, plant Wirtin Margot Stocker, das Areal zu verkaufen.

Sie wirtete seit 2001 in der Krone, in sechster Generation. Ihre Söhne wollen den Traditionsgasthof nicht übernehmen. Der eine arbeitet in einer Kaderposition in Zürich. Der andere ist zwar Koch, wird aber eine Saisonstelle in einem Davoser Luxushotel antreten, wie die Wirtin sagt. Seit der Brächete ist die Krone geschlossen und bleibt es vorläufig wohl auch.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.