Zum Hauptinhalt springen

Grösste Solaranlage der Schweiz entsteht auf einem Viehstall

Auf einem Viehstall in Melchnau entsteht die grösste Solaranlage der Schweiz. Ein Projekt mit mehreren Partnern, bei dem auch Lehrlinge Hand anlegen – und so für die Sonnenenergie erwärmt werden.

Hoch über Melchnau: Die Lehrlinge Jannick Schmid (vorne) und Kevin Müller setzen auf dem Dach des Viehstalls ein Solarpanel ein.
Hoch über Melchnau: Die Lehrlinge Jannick Schmid (vorne) und Kevin Müller setzen auf dem Dach des Viehstalls ein Solarpanel ein.
Thomas Peter

Behände steigt Kevin Müller, den Bohrer in der Hand, auf dem Dach herum. Gerade so, als täte er dies jeden Tag. Dabei ist der 18-jährige Kirchberger eigentlich Informatiklehrling bei der Swisscom und sitzt sonst meist im Büro. «Das ist einmal etwas anderes hier», lacht er in die Sonne, während er den Bohrer ansetzt. «Und es ist erst noch für eine gute Sache.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.