Zum Hauptinhalt springen

Krimitage: Es wird mörderisch und bitterbös

Zum elften Mal finden in diesem Herbst die Burgdorfer Krimitage statt. Am Montag wurde das vielseitige Programm präsentiert.

Die Burgdorfer Krimitage gehen dieses Jahr in die 11. Runde (Archivbild aus dem Jahr 2012).
Die Burgdorfer Krimitage gehen dieses Jahr in die 11. Runde (Archivbild aus dem Jahr 2012).
Thomas Peter

Die Treppe führt hinab in düstere Kellerräume mit muffligem Ambiente und verdunkelten Fenstern – das Reich von Schmugglern und kriminellen oder wenigstens halbseidenen Gestalten. In der ehemaligen Oberstadtpost lagert in alten Koffern Schmuggelware unter dem Motto «Rien à déclarer».

Jeder kann sein liebstes oder gefährlichstes Schmuggelgut in diese Ausstellung bringen, um inkognito Generalabsolution zu erlangen! «Import – Export» heisst das diesjährige Programm, das gestern druckfrisch vom Verein Krimitage der Presse präsentiert wurde. Der Vorverkauf für rund hundert Veranstaltungen läuft ab Dienstag.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.