Zum Hauptinhalt springen

Kunst kaufen per Mausklick

Bilder im Wert von mehreren Hunderttausend Franken können Kunstliebhaber übers Internet ersteigern. Doch viele Bieter wollen vor dem Kauf die Werke begutachten. Am Samstag eröffnete die Ausstellung zur Auktion in der Bromer Art Collection.

Zweite Onlineauktion lanciert: René Brogli, Inhaber der Bromer Art Collection, und Ausstellungsmacher Kevin Muster posieren vor Werken des Künstlers Erich Heckel. Seine Bilder sind Teil der Red Tree Auction, wo Kunstwerke im Internet ersteigert werden können.
Zweite Onlineauktion lanciert: René Brogli, Inhaber der Bromer Art Collection, und Ausstellungsmacher Kevin Muster posieren vor Werken des Künstlers Erich Heckel. Seine Bilder sind Teil der Red Tree Auction, wo Kunstwerke im Internet ersteigert werden können.
Thomas Marbot

Zwei ältere Damen sitzen vor einem Bild von Albert Anker und unterhalten sich angeregt über das Gemälde. Studenten nippen an einem Glas Prosecco und lauschen zwischen Werken von bekannten und weniger bekannten Künstlern dem Gitarrenspiel einer jungen Musikerin.

Ein gemischtes Publikum fand sich am vergangenen Samstag an der Eröffnung der Red Tree Auction in der Bromer Art Collection in Roggwil ein. Wer an der Auktion mitbietet, ist auf den ersten Blick nicht erkennbar. Denn die Auktion findet nicht vor Ort, sondern online statt. Vom 1. bis zum 22.Februar können potenzielle Käufer Gebote übers Internet abgeben. Während dieser Zeit sind die Bilder in Roggwil ausgestellt.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.