Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir halten ganz klar an Roggwil fest»

Das 65-Millionen-Projekt der Stiftung Pro Integral kann an der heutigen Gemeindeversammlung eine weitere Hürde nehmen. Die Roggwiler entscheiden über eine Änderung des Baureglements und über eine Umlegung der Wasserleitung auf dem Areal des geplanten Zentrums für Hirnverletzte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.