Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Der Saft aus der Verwaltung

Anita Schärer verkauft Birnel – und weiss ihn zu schätzen: Als Zuckerersatz, Brotaufstrich oder zum Backen und Kochen.
Rezept für Luzerner Bauern-Lebkuchen.
Rezept für Randensalat mit Birnen.
1 / 3

Kindheitserinnerungen

Keine Abnahme spürbar

«Birnel ist für ­Diabetiker geeignet, in der Küche ­vielseitig einsetzbar und quasi ­unbeschränkt ­haltbar.»

Anita SchärerFinanzverwaltung Rüegsau

Schweizweiter Rückgang

Einheimische Mostbirnen