ABO+

Die erste Spitex-Leiterin tritt ab

Burgdorf

Erika Wüthrich Rösch hat die Spitex Burgdorf-Oberburg aufgebaut; jetzt geht sie in Pension. Eines ist für sie in den letzten 25 Jahren gleich geblieben: Im Mittelpunkt stehen die Menschen.

Erika Wüthrich Rösch hat die letzten 25 Jahre die Spitex Burgdorf geleitet. 

Erika Wüthrich Rösch hat die letzten 25 Jahre die Spitex Burgdorf geleitet. 

(Bild: Adrian Moser)

Cornelia Leuenberger

Mit einer Ecke im Sitzungszimmer der Pro Senectute Burgdorf fing sie an, mit einer ganzen Etage im Wohn- und Geschäftshaus am Farbweg hört sie auf. In den 25 Jahren dazwischen hat Erika Wüthrich Rösch die heutige Spitex Burgdorf-Oberburg aufgebaut.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt