Zum Hauptinhalt springen

Ein Dorf im Tanzfieber

Das malerische Röthenbach steht zum zehnten Mal im Banne des Tanzes. Am Festival «Vertanzt» begegnen sich Menschen aus der ganzen Schweiz und dem nahen Ausland.

Kathrin Schneider
Alles in Bewegung: Röthenbach steht diese Tage im Zeichen des Tanzes. Foto: Manuel Zingg
Alles in Bewegung: Röthenbach steht diese Tage im Zeichen des Tanzes. Foto: Manuel Zingg

Es ist kurz vor neun Uhr am Freitagmorgen in Röthenbach. Während einzelne Tagesbesucher noch einen der letzten Parkplätze im Dorf suchen, haben sich die geübten Festivalbesucher schon auf der grünen Wiese bei den drei grossen Zelten versammelt. Es lockt das morgendliche Yoga bei Ursi Bonhage oder eine Einführung in die Franklin-Methode – laut Ausschreibung handelt es sich dabei um «imaginative Bewegungspädagogik». In den zwei Zelten herrscht eine ruhige, friedliche Stimmung.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen