Geld für das Schloss Burgdorf

Signau

Die geplante Umnutzung des Schlosses Burgdorf wird im Emmental von vielen Gemeinden unterstützt: Jetzt ist Signau auch dabei.

Das Schloss Burgdorf wird neu auch von Signau finanziell unterstützt.

Das Schloss Burgdorf wird neu auch von Signau finanziell unterstützt.

(Bild: Thomas Peter)

Die Solidarität unter den Emmentaler Kommunen ist gross. So hat nach einigen anderen Gemeinderäten auch jener von Signau «einen einmaligen namhaften Beitrag an die Stiftung Schloss Burgdorf für die Umnutzung des Schlosses bewilligt». Wie hoch der Betrag in Franken ist, teilte die Exekutive nicht mit.

Unter dem Motto «Schloss für alle» sollen bis 2020 eine Jugendherberge, ein Gastrobereich und ein Museum realisiert werden. Zudem seien neu auch Trauungen im Schloss möglich.

Die Stiftung sei überzeugt, dass sich das Schloss zu einem Magnet entwickeln und eine bedeutende Wertschöpfung bringen werde. Dies trage zur Förderung des Tourismus im gesamten Emmental bei, so der Gemeinderat.

pd/ue

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt