ABO+

Gereizt hat ihn der Umbau

Burgdorf

Während 40 Jahren stand Ziga Kump der Stadtbibliothek Burgdorf vor. Der gebürtige Slowene hat die Biblere zu einem Begegnungsort gemacht.

Ziga Kump, der Leiter der Stadtbibliothek Burgdorf, geht in Pension.

Ziga Kump, der Leiter der Stadtbibliothek Burgdorf, geht in Pension.

(Bild: Raphael Moser)

«Es war äusserst spannend bei der Entwicklung der Stadtbibliothek, dem früheren alten Posthotel Emmenhof, dabei zu sein», sagt Ziga Kump lächelnd. Der ausgebildete Bibliothekar gehört zur «Stadtbiblere» wie diese zur Emmestadt, hat er doch diese öffentliche Institution während der letzten vierzig Jahre nachhaltig geprägt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt