Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Heimweh plagt sie nie

Stippvisite in der Emmestadt: Aja Diggelmann ist derzeit für ihre Arbeitgeberin, die Frauenrechtsorganisation  Marche Mondiale des Femmes, auf Tour.
Diggelmann ist in Burkina Faso für die Frauenrechtsorganisation Marche Mondiale des Femmes tätig.
In Zukunft wird die Burgdorferin als Kolumnistin für diese Zeitung von ihrer Zeit in Afrika berichten.
1 / 4

Gegen Gewalt und Armut

Aja Diggelmann verhehlt nicht, dass sie für diese Lebensart auch Entbehrungen auf sich nimmt: Beziehungen, die in die Brüche gehen oder die sie auf die Distanz nicht sehr pflegen kann.

Ein Ort, der Frieden schafft

Verzicht ist Teil davon