Zum Hauptinhalt springen

Langnau wird über den Aldi abstimmen

Nach einem langen Hin und Her muss nun wohl das Volk über den Aldi in Langnau entscheiden. Die Anwohner haben in kürzester Zeit genügend Unterschriften für das Referendum gesammelt.

Es drohe zu viel Verkehr: Der geplante Aldi neben dem Coop Pronto hat in den Anwohnern Gegner gefunden. Foto: Raphael Moser
Es drohe zu viel Verkehr: Der geplante Aldi neben dem Coop Pronto hat in den Anwohnern Gegner gefunden. Foto: Raphael Moser

Es gehe ihnen nicht um den Aldi. Darauf legt Bruno Widmer Wert. Widmer ist Mitglied der Interessengemeinschaft (IG) «Anwohner Ilfiskreisel». Die Gruppierung hat Ende Jahr innert vier Tagen 521 Unterschriften gegen die Zonenplanänderung beim Ilfiskreisel gesammelt. Mit dieser soll der Bau eines Aldis vorangetrieben werden.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.