Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zwar kein König, aber der geborene Regierungsstatthalter

Er freue sich wahnsinnig auf seinen Ruhestand, sagt Markus Grossenbacher. Aber die Hände wird er trotzdem noch nicht in den Schoss legen.
Als letzter Regierungsstatthalter des Amtes Trachselwald wurde Markus Grossenbacher 2009 von Regierungsrat Christoph Neuhaus (rechts) verabschiedet, jetzt tritt er ganz von der Bühne ab.
In schwierigen Situationen konnten die Behörden auf Markus Grossen­bachers Unterstützung zählen. Am 14. Oktober 2014 leitete der Regierungsstatthalter durch eine Informationsveranstaltung in Hasle. An der Seite des Gemeinderats versuchte er, Verständnis zu schaffen dafür, dass im Schulhaus Schafhausen Asylbewerber einziehen würden. «Ausserordentliche ­Situationen erfordern ausserordentliche Lösungen», sagte er.
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.