Zum Hauptinhalt springen

Erfolg für die Initiative

Das Land hinter dem Zentrum Lindenpark bleibt grün: Utzenstorf sagt Ja

Nein, als billige Propaganda für die Gemeindewahlen von Ende November will Thomas Sollberger die von seiner SVP lancierte Initiative «Gegen den Verkauf des Tafelsilbers» nicht verstanden wissen. Immerhin liege es nicht an der Partei, dass das Begehren erst jetzt an die Urne gekommen sei, sagt er. Mit umso grösserer Genugtuung konnte der Parteipräsident nun gestern vom Ausgang der Abstimmung Kenntnis nehmen: Mit 634 Ja gegen 361 Nein nahmen die Stimmenden die Vorlage überraschend deutlich an. Damit bleibt die gemeindeeigene Matte hinter dem Zentrum Lindenpark – das sogenannte Tafelsilber – wohl noch eine Zeit lang so grün, wie sie heute ist. skk Seite 21>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch