Zum Hauptinhalt springen

Feuerwehr im Einsatz

herzogenbuchseeDie Feuerwehr Buchsi-Oenz

Bäume, die auf die Strasse fielen, und zwei Kaminbrände: Das ist die Bilanz von Freitag und Samstag in der Region Herzogenbuchsee. Am heikelsten war die Situation am Freitagabend in Heimenhausen: Dort knickte der Wintersturm einen Baum, der dann auf ein Auto stürzte und es beschädigte. Verletzt wurde aber niemand. Auch in Graben und Berken fielen Bäume auf die Strasse. Schliesslich kam es in Bettenhausen und Herzogenbuchsee zu Kaminbränden. Laut Dennis Borgeaud von der Feuerwehr Buchsi-Oenz standen insgesamt gegen 80 Mann im Einsatz. sae >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch