Zum Hauptinhalt springen

Fitnesstraining für einen guten Zweck

ThunAnlässlich des 30-Jahr-Jubiläums von Jazzercise Schweiz geht ein Benefizanlass über die Bühne. Unterstützt wird die Brustkrebsprävention der Krebsliga Schweiz.

Am 22.Mai ist in der Sporthalle Gotthelf in Thun ein Benefizfestival mit rund 700 Fitnessbegeisterten zugunsten der Brustkrebsprävention der Krebsliga Schweiz und zum 30-Jahr-Jubiläum von Jazzercise Schweiz angesagt. «Weil die tänzerische Ausführung hauptsächlich Frauen anzieht, haben wir uns entschlossen, ein wichtiges Frauenanliegen zu unterstützen – die Brustkrebsprävention», steht im Festivalprogramm zu lesen. Eine aktuelle Studie belege auch, dass Bewegung eine der wichtigsten Präventivmassnahmen gegen Brustkrebs sei und auch die Heilung unterstütze. Am Event in Thun wird der Krebsligabotschafterin Beatrice Tschanz ein Check überreicht werden. Zuschauen oder Mitmachen Landesweit ist die Fitnessorganisation an über 80 urbanen und ländlichen Standorten zu finden. In unserer Region sind dies Grindelwald, Interlaken, Lauterbrunnen, Oey-Diemtigen, Spiez und Thun. «Dieser Tag voll Fitness, Tanz, Spass und Freundschaft bietet den Gästen die Möglichkeit, Instruktorinnen und Kindern bei ihren Jazzercise–Shows zuzuschauen und auch selbst an einem oder mehreren Trainings teilzunehmen», erklärt Mitorganisatorin Brigitte Lüthi, ihres Zeichens Inhaberin von Jazzercise Thun. Individuell angepasst «Ob Einsteigerin oder trainierte Sportlerin, Jazzercise ist für alle. Jede Übung kann dem persönlichen Fitnesslevel angepasst werden», sagte Brigitte Lüthi gegenüber dieser Zeitung. Vom Teenager bis zur reifen Frau seien alle Alterskategorien vertreten. Mit ihren zehn Instruktorinnen bietet Brigitte Lüthi an der Seestrasse 14 in Thun verschiedene Kursarten an. Insgesamt sind es wöchentlich 23 Kurse, davon deren drei für Kinder. Hans Kopp30 Jahre Jazzercise Schweiz: Sonntag, 22.Mai, 10 bis 17 Uhr, Sporthalle Gotthelf, Sustenstrasse 2, 3604 Thun. Reservationen und Tickets unter folgender Telefonnummer: 033 336 67 02. Ein Zuschauerticket kostet 30 Franken. www.jazzercise.ch >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch