Zum Hauptinhalt springen

Nach Streifkollision weitergefahren

In Alterswil kam es am Sonntagnachmittag zu einer Streifkollision zwischen zwei Autos. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein Automobilist fuhr um 13.35 Uhr auf der Hauptstrasse von Tafers Richtung Plaffeien, wie die Kantonspolizei Freiburg mitteilt. In Alterswil, auf der Höhe der Abzweigung «Oberi Matte», in einer Rechtskurve, kam es zu einer Streifkollision mit einem unbekannten grauen Personenwagen. Der unbekannte Lenker fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht Zeugen: 026 305'17'17.

pd/mau

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch