Zum Hauptinhalt springen

Zwei minderjährige Entreissdiebe gefasst

Die Polizei hat in Bulle zwei 16-Jährige festgenommen. In der Untersuchungshaft gaben die beiden Teenager zu, drei Entreissdiebstähle begangen zu haben.

Bei einem der Überfälle der beiden stürzte eine Frau zu Boden. Der junge Mann befindet sich noch in Haft, die Frau wurde bereits wieder freigelassen.

Da der Überfall vom 28. Oktober in der Rue de la Poterne noch nicht im Detail geklärt ist, sucht die Polizei Zeugen: 026 305'67'40.

pd/js

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch