Zum Hauptinhalt springen

Fusion mit Langenthal

BleienbachDie Feuerwehren von Bleienbach und Langenthal wollen auf 2012 fusionieren.

Die Feuerwehr Bleienbach könnte nur noch mit grossem finanziellem Aufwand eigenständig bleiben. Deshalb gelangte sie im letzten Jahr mit einem Fusionsantrag an die Feuerwehr Langenthal. Jetzt sind die Projektarbeiten abgeschlossen, und die Entscheide der zuständigen Gremien stehen bevor. Die Fusion soll per 1.Januar 2012 erfolgen. In Bleienbach wird die Gemeindeversammlung am 6.Juni darüber befinden. Dies unter Vorbehalt der Zustimmung von Langenthal. Der dortige Gemeinderat wird laut Andreas Ryf, Vorsteher des Amts für öffentliche Sicherheit, voraussichtlich noch vor Ende Mai entscheiden. Der definitive Entscheid liegt aber beim Stadtrat; dieser soll am 22.August darüber beraten. drh>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch