Zum Hauptinhalt springen

Im Banne der funkelnden Steine

Am kommenden Sonntag findet im Hotel Kreuz in Leissigen die 30. Mineralienausstellung statt. 15 Aussteller sind präsent.

«Wir haben keinen millionenteuren Kristall für unsere Jubiläumsausstellung, aber viele, einige Millionen Jahre alte Kristalle und Mineralien zu zeigen und zu verkaufen.» Das verrät Börsenchef Toni Ruef zur 30.Mineralienausstellung in Leissigen. 15 Aussteller aus dem Oberland und dem Wallis präsentieren am Thunersee ein grosses und sehenswertes Angebot. Kiloschwere Steine Zu sehen gibt es Rauchquarz, Bergkristall, Adular, Hämatit, Calcit, Apatit und viele weitere Raritäten. Sehenswert ist auch eine bergfrische ungewaschene Rauchquarzstufe, die über 50 kg auf die Waage bringt. Sie wurde am 18.August im Oberwallis gefunden. Weiter sind im Hotel Kreuz geschliffene und zu Schmuckstücken verarbeitete Schweizer-Steine im Angebot. Die Sonderschau hat einiges zu bieten, da jeder Aussteller seine besten Stücke zum Bestaunen mitbringt. Für das leibliche Wohl sorgt Familie Gosteli. Sie serviert kulinarische Köstlichkeiten aus Küche und Keller. Heidy Mumenthaler Die Ausstellung dauert von 9 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch