Alle Oberaargauer Grossräte sagen Ja

Sämtliche Oberaargauer Grossräte wollen das Geld aus dem Investitionsspitzenfonds für die Lösung der Verkehrsprobleme im Oberaargau reservieren.

  • loading indicator

Nächste Woche entscheidet der Grosse Rat, ob Geld aus dem Investitionsspitzenfonds für die Verkehrssanierung Aarwangen–Langenthal-Nord reserviert werden soll. Der Variantenentscheid (Null+ oder Umfahrung) fällt später.

Mit Verweis darauf wollen alle zwölf Oberaargauer Grossräte Ja sagen – und so das Geld für die Lösung der Verkehrsprobleme sichern.

In der Bildstrecke oben sind die Positionen der Grossräte nachzulesen.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt