ABO+

Das Spital Münsingen bleibt da, wo es ist

Die Insel-Gruppe verzichtet auf einen Neubau des Spitals Münsingen. Aber sie will daran festhalten – wie an allen anderen ihrer Spitäler auch.

Das Spital am Krankenhausweg bleibt.

Das Spital am Krankenhausweg bleibt.

(Bild: Urs Baumann/Archiv)

Vor einem Jahr sagte Insel-Direktor Uwe E. Jocham noch, dass das Spital Münsingen sich «in einer für die Zukunftsperspektive nicht sehr günstigen Standortsituation» befinde. In Münsingen gingen deshalb viele von einem Neubau aus.

Am Donnerstag präzisiert Jocham, dass sich bereits damals nicht allein die Frage gestellt habe, wo das Gebäude künftig stehen solle, sondern vor allem, was dort angeboten werde. «Auch das gehört zu einer Standortevaluation», so Jocham. Und diese Abklärungen hätten ergeben, dass die heutigen Räumlichkeiten immer noch wirtschaftlich nachhaltig genutzt werden könnten und den Bedürfnissen der Bevölkerung entsprächen.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt