Zum Hauptinhalt springen

Jeder fünfte Zebrastreifen ist gefährlich

80 Prozent der Fussgängerstreifen auf Kantonsstrassen gelten baulich als sicher. Dies das Ergebnis einer Kantonsstudie. Beim Rest der Streifen besteht jedoch Handlungsbedarf.

Nur sieben Prozent der Zebrastreifen im Kanton Bern gelten als einwandfrei. Dazu zählen...
Nur sieben Prozent der Zebrastreifen im Kanton Bern gelten als einwandfrei. Dazu zählen...
pdf
...der Fussgängerstreifen bei Gümligen...
...der Fussgängerstreifen bei Gümligen...
zvg
Auch schlecht steht es um den Fussgängerstreifen in Unterseen. Von der Kurve aus ist der Streifen nicht einmal zu sehen.
Auch schlecht steht es um den Fussgängerstreifen in Unterseen. Von der Kurve aus ist der Streifen nicht einmal zu sehen.
zvg
1 / 15

Was letzten Juni begann, ist jetzt vollbracht: Alle 3072 Fussgängerstreifen auf Kantonsstrassen sind auf ihre Sicherheit überprüft. Baudirektorin Barbara Egger (SP) und die Projektverantwortlichen Daniel Baumann vom Verkehrsplanungs- und Beratungsunternehmen Swiss Traffic sowie Kreisoberingenieur Kurt Schürch vom kantonalen Tiefbauamt stellten gestern die entsprechende Studie vor.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.