Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Live-Überwachung laut Bundesgericht zulässig

Beschwerde abgelehnt: Die Live-Videoüberwachung an deliktexponierten Orten ist erlaubt.

Gesichter nicht erkennbar

Kein Big Brother

SDA/mau