Zum Hauptinhalt springen

Klinik mit neuem Standort

MeiringenAb dem 3.Oktober betreibt die Privatklinik Meiringen ihre alterspsychiatrische Tagesklinik an einem neuen Standort.

Die Privatklinik Meiringen zieht um: «Die Räumlichkeiten in der Betagtensiedlung beim Betagtenzentrum Oberhasli in Meiringen sind ideal auf die sich verändernden Bedürfnisse der Besucherinnen und Besucher eingerichtet», schreiben die Verantwortlichen in einer Mitteilung an die Medien. Thomas Köster, Leitender Arzt der Privatklinik Meiringen, äussert sich ebenfalls erfreut über die Neuausrichtung: «Die Nachfrage für unser tagesklinisches Angebot mit medizinischer und pflegerischer Betreuung ist zunehmend. Wir erstellen für alle einen individuellen Behandlungsplan, um Einbussen in den Alltagsfähigkeiten zu verhindern.» In Zukunft stehen in der Tagesklinik Meiringen pro Tag acht Behandlungsplätze mit milieutherapeutischem Schwerpunkt zur Verfügung.pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch