Zum Hauptinhalt springen

Landi bleibt Haupt- sponsor

Der älteste Langstreckenlauf der Schweiz steht vor einer stabilen Zukunft. 1400 Läuferinnen und Läufer bewiesen am 11. Oktober 2009, dass der Brienzerseelauf auch in seiner 53. Austragung nicht an Beliebtheit verliert (wir berichteten). Weder bei lokalen Sportlern noch bei Laufbegeistern aus der ganzen Schweiz. Seit dem Jubiläumslauf im 2006 ist die Landi Jungfrau Hauptsponsorin. Und sie hat sie sich entschieden den Brienzerseelauf weiterhin zu unterstützen: Beni Knecht, Geschäftsführer der Landi Jungfrau AG und Rick Maurer, Sponsoringchef des Brienzerseelaufs, verlängerten den Vertrag um drei Jahre. OK-Präsidentin Franziska Holzer bedankte sich bei Knecht und dessen Geschäftsleitungskollegen Guido Wittwer für die nachhaltige Zusammenarbeit. Dass er bis 2013 selbst einmal rund um den Brienzersee mitläuft, bezweifelt Knecht: «Als Walker allerhöchstens», erklärt der Eishockey-Begeisterte lachend.pd >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch