Zum Hauptinhalt springen

Lengacher ist Einzelsieger

Mit einem Total von

Insgesamt 73 Schützinnen und Schützen besuchten das Volksschiessen der Kleinkaliberschützen Faltschen. Im 10er-Stich erzielten Stefan Lengacher aus Reudlen, Andreas Heimann aus Faltschen, Andreas Schmid aus Wengi sowie Philipp Venetz aus Gunten alle je ausgezeichnete 99 Punkte und blieben so lediglich einen Zähler unter dem Maximum. Auf der einfacheren 5er-Scheibe erreichten schliesslich sogar 23 Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Maximum von 50 Punkten, darunter der 80-jährige Fritz Berger aus Spiez (liegend frei) und Heidi Zahler aus Stans als einzige Frau. Gruppensieger wurden die Sportschützen Sigriswil, während sich Stefan Lengacher im Total der zwei besten 10er- und des besten 5er-Stichs durchsetzen konnte. jbr Beste Einzelresultate 1. Stefan Lengacher, Reudlen, 247. 2. Andreas Heimann, Faltschen, und Andreas Schmid, Wengi, je 246. 4. Hans Ruedi Willener, Ringoldswil, 245 (97). 5. Andreas Roth, Wimmis, 245 (96). 6. Kurt Schick, Krattigen, 245 (92). 7. Heidi Zahler, Stans, 244. 8. Ruedi Zahler, Scharnachtal, 243. 9. Walter Hodel, Kandersteg, 242 (94/93). 10. Rudolf Zimmermann, Burgistein, 242 (94/0). 11. Fritz Lörtscher, Spiez, und Paul Trachsel, Frutigen, je 241. 13. Stephan Feuz, Faulensee, 240 (94). 14. Werner Graber, Tschingel, Remo Stähli, Spiez, und Peter Teuscher, Scharnachtal, je 240. 17. Hans Marending, Einigen, 239 (93). 18. Stefan Bühler, Faltschen, und Hans-Ulrich Mosimann, Kien, je 239. 20. Fritz Berger, Spiez, 238 (91). 21. Stefan Gerber, Spiez, und Manfred Schenk, Aeschi, je 238. 23. Martin Briggeler, Scharnachtal, und Jakob Lengacher, Kiental, je 237. 25. Evelyne Berger, Reudlen, und Bernhard Mani, Kiental, je 236. 27. Margrit Däpp, Reutigen, 235. 28. Peter Zahler, Frutigen, 234 (88). 29. Alfred Bühler, Scharnachtal, Margrit Schenk, Aeschi, und Alfred Zahler, Scharnachtal, je 234. 32. Martin Lengacher, Kiental, und Jürg Spichiger, Wichtrach, je 233 (92). 34. Erwin Bühler, Faltschen, und Jakob Bühler, Faltschen, je 233. 36. Dominik Zurbrügg, Krattigen, 232. 37. Adrian Heimann, Reichenbach, 231. 38. Hans Roth, Reudlen, 229 (81). 39. Fritz Heim, Spiez, und Urs Wäfler, Reudlen, je 229. 41. Mirjam Roth, Wimmis, und Rudolf von Känel, Reichenbach, je 228. 43. Andreas Bühler, Scharnachtal, 226. 44. Samuel Oswald, Faltschen, 225. 45. Agnes Lengacher, Kiental, 224. Beste Gruppen 1. Sportschützen Sigriswil, «Sackgräbli», 294 (Philipp Venetz 99, Hans Ruedi Willener 98, Hans Marending 97). 2. Zahler’s, «Dreispitz», 290 (Ruedi Zahler 98, Heidi Zahler 97, Peter Zahler 95). 3. Kleinkaliberschützen Aeschi, «Niesen», 289 (Kurt Schick 98, Stephan Feuz 96, Fritz Berger 95). 4. SG Spiez, «Donnerballen», 288 (Fritz Lörtscher 97, Remo Stähli 96, Stefan Gerber 95). 5. SG Reichenbach, «Gemsbock», 286 (Stefan Lengacher 99, Martin Lengacher 94, Dominik Zurbrügg 93). 6. USA-Freaks, 282 (Elisabeth Stalder 95, Andreas Locher 94, Sonja Wüthrich 93). 7. SG Reichenbach, «Niesen», 281 (Alfred Bühler 96, Jakob Bühler 94, Andreas Bühler 91). 8. «Schattsite», 278 (Andreas Roth 98, Mirjam Roth 91, Urs Marti 89). >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch